Drei Schaumstoffarten für maßgeschneiderte Kissen

Polyetherschaum

**

Kaltschaum

****

Calipore

*****

Welche Art von Schaumstoff benötige ich für meine Kissen?

Lassen Sie Ihre Kissen immer draußen oder werden sie jeden Tag hereingeholt? Das ist die wichtigste Frage bei der Bestimmung, welche Art von Schaum Sie benötigen. Um Ihre Kissen das ganze Jahr über draußen zu lassen, verwenden wir den wasserdurchlässigen Schaumstoff Calipore. Stehen Ihre Kissen unter einem Dach, Anbau oder Wintergarten, reichen auch Kaltschaum und Polyetherschaum.

Die einzigartigen Eigenschaften unseres Schaums?

Haben wir Sie jemals sitzen lassen?

Langlebig

Pflegeleicht

Wetterfest

Sehr stark

Bequem

Atmungsaktiv

Laserschnitt

5 Jahre Garantie

Eigenschaften von Polyetherschaum

Polyetherschaum ist steifer, hat eine gleichmäßige offenzellige Struktur und wird durch SG (Spezifisches Gewicht) angegeben. Das spezifische Gewicht gibt an, wie schwer das Material pro m3 ist. In Polyetherschaum mit einem geringen spezifischen Gewicht entstehen Gruben schneller. Dieser Schaum kehrt auch etwas weniger gut in seine ursprüngliche Form zurück als beispielsweise Kaltschaum. Die Lebensdauer von Polyetherschaum beträgt +/- 10 Jahre. Danach verliert es seine Widerstandsfähigkeit und kann es pulverisieren.

Eigenschaften von Kaltschaum

Kaltschaum wird oft auch als HR-Schaum bezeichnet. HR steht für High Resilience, was ein hohes Maß an Belastbarkeit bedeutet. Dies ist auf die ungleichmäßige Zellstruktur des Materials zurückzuführen. Die Zellen reagieren unterschiedlich aufeinander. Deshalb erleben Sie mehr Komfort als mit Polyetherschaum. Kaltschaum ist gut feuchtigkeitstransportierend/regulierend, bietet eine hervorragende Belüftung und hat eine Lebensdauer von 12 - 15 Jahren. Bei Kaltschaum tritt kaum Grubenbildung auf. Der Schaum wird als fest empfunden, hält länger und ist sehr angenehm.

Eigenschaften von Calipore-Schaum

Calipore ist geeignet, immer draußen zu liegen. Der Schaum ist wasserdurchlässig, trocknet schnell (20 min) und hat sehr gute Belüftungseigenschaften. Aufgrund der großen offenen Zellen wird die Feuchtigkeit leichter weggeführt als bei herkömmlichem Kaltschaum und Polyetherschaum. 90% des Wassers fließt durch die Zellen, die restlichen 10% verlassen den Schaum aufgrund der hohen feuchtigkeitsregulierenden Wirkung. Calipore ist ideal für Bootskissen und Gartenkissen, die sich unter freiem Himmel befinden. Aber Calipore begegnet man auch oft an Strandpavillons und in Feuchträumen wie Saunen und Schwimmbädern.

Passgenau und mit Trikotstoff ausgestattet

In unseren Kissen herrscht Überdruck auf dem Schaumstoff. Dadurch ist der Schaumstoff etwas größer als der Kissenbezug. Um leichter Schaum in die Kissenbezüge zu bekommen, verwenden wir Trikotstoff. Dadurch wird sichergestellt, dass der Bezug eng um den Schaumstoff herum anliegt.

Kontakt

Was soll ich wählen?

Wir kommen zur Beratung vorbei

Sind Sie neugierig, welcher Schaumstoff für Ihre Anwendung am besten geeignet ist? Vereinbaren Sie einen Termin und wir besuchen Sie unverbindlich.

Weitere Informationen zu Schaumstoffen?

Füllen Sie das Formular aus oder kontaktieren Sie uns direkt. Telefonisch sind wir werktags von 09:00 - 17:30 Uhr erreichbar.

de_DEDeutsch